Strategie & Positionierung: Kommunikation strategisch ausrichten

S&P

Relevanz

Strategische Entscheidungen im Kommunikationsmanagement haben eine große Tragweite für Unternehmen und ihre Stakeholder. Sie legen nicht nur generelle Stoßrichtungen und Kernelemente für die Unternehmenskommunikation fest. Sie wirken sich auch darauf aus, in welchem Maße kommunikative Maßnahmen zur Verwirklichung von Unternehmenszielen beitragen. Denn nur ein in sich strategisch ausgerichtetes Kommunikationsmanagement kann immaterielle und finanzielle Werte im Unternehmen schaffen und seine Funktion als kommunikativer Berater des Top Managements erfüllen.

Kompetenz

LAUTENBACH SASS unterstützt Sie bei der erfolgreichen Positionierung gegenüber dem Wettbewerb und berät Sie bei der Entwicklung individueller Zielsysteme und Strategien für das Kommunikationsmanagement, die direkt aus den übergeordneten Unternehmenszielen abgeleitet sind. Damit wird sichergestellt, dass die Unternehmenskommunikation anschlussfähig an finanzielle und strategische Zielsetzungen des Top Managements ist und der Wertschöpfungsbeitrag kommunikativer Maßnahmen nachvollziehbar wird.

Beratungsangebot

  • Moderation von Leitbildprozessen (Vision, Mission, Werte)
  • Unterstützung von Unternehmens- und Markenpositionierungen
  • Begleitung der Strategieentwicklung
  • Corporate Story-Entwicklung
  • Entwicklung von Kommunikationsstrategien
  • Ausarbeitung von Konzepten für Kommunikationsprogramme und -maßnahmen
  • Szenarioplanung
  • Themenentwicklung und Messaging
  • Balanced Scorecard für Unternehmenskommunikation
  • Strategy Maps
  • Sponsoring-Filter
  • Strategisches Haus, Zielbaum
  • “Communication Value System”
  • Jahresplanung und Themenkalender